Digitale Volumentomographie

Bei der digitalen Volumentomographie (DVT) handelt es sich um ein neues, strahlenarmes röntgendiagnostisches Verfahren zur Darstellung des Kopf-, Hals-Bereiches in allen 3 Dimensionen. Ähnlich wie bei einer herkömmlichen Übersichtsaufnahme des Kiefers fährt ein C-förmiger Bogen in wenigen Sekunden einmal um den Kopf und nimmt alle 3D- und 2D-Informationen auf. Für viele Fragestellungen, insbesondere auf dem Gebiet der zahnärztlichen Diagnostik, ist die digitale Volumentomographie der konventionellen Computertomographie (CT) überlegen:

  • Deutlich weniger Metallartefakte (Überblendungen) von bestehenden Kronen und Brücken
  • Höhere Auflösung
  • Deutlich geringere Strahlenbelastung

Die Gesamtstrahlenbelastung des DVT entspricht ungefähr 5 bis 10 Tagen der allgemeinen Umgebungsstrahlung oder eines Langstreckenfluges.

Ihr Zahnarzt überweist Sie im Regelfall an uns zur Anfertigung einer Volumentomographie beispielsweise vor dem Einbringen von Zahnimplantaten, zur Abklärung des Knochenangebotes, zur Bestimmung des Verlaufs des Unterkiefernervs bei schwierigen Weisheitszahnentfernungen, bei Kieferzysten, bei Kieferbrüchen u.a.

Er erhält daraufhin von uns eine CD mit den Daten der Aufnahme und einen Befundbericht.

Für die Anfertigung des DVT müssen Sie nichts speziell vorbereiten. Ohrringe, Halsketten, Piercings, und Brillen sollen vor der Aufnahme abgelegt werden. Prothesen werden in der Regel ebenfalls vorher aus dem Mund genommen. Gelegentlich werden sie jedoch zur Aufnahme benötigt, daher sollten diese unbedingt mitgebracht werden.

Handelt es sich bei der geplanten Behandlung um eine Pflichtleistung nach Art. 25 KVG (Bundesgesetz über die Krankenversicherung) oder nach KLV Art. 17-19 (Kostenübernahme bei zahnärztlichen Behandlungen), so werden die Kosten ggf. von Ihrer Krankenversicherung übernommen. Sprechen Sie mit uns, wir können Sie vorab ausführlich beraten.

Dr. med. Dr. med. dent.
Frank-Stefan Fischer

Facharzt für Mund-, Kiefer-
und Gesichtschirurgie

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

M.Sc. Implantology

Dr. med. dent.
Chantal Riva Jacoviello

Fachzahnärztin für Oralchirurgie

Feldlistrasse 29
CH-8645 Jona SG
Tel. +41 (0)55 224 24 00
Fax +41 (0)55 224 24 01